Samstag, 18. Mai 2024
12.2 C
Rülzheim

Richtige Mülltrennung spielend leicht gemacht: Neues Online-Spiel “Trash Crush”

Köln (ots) – Mülltrennung im Gaming-Format: Das neue Online-Spiel “Trash Crush” ist der Auftakt einer Spiele-Reihe der Initiative “Mülltrennung wirkt”. Wer hier seine Abfälle richtig trennt, sammelt nicht nur Punkte, sondern lernt auch mit viel Humor, wie richtige Abfalltrennung funktioniert. Das Spiel im Swipe-Stil bietet Spaß und Unterhaltung für Jung und Alt. “Trash Crush” steht ab sofort kostenlos und als Browserspiel für alle Endgeräte nutzbar auf der Webseite der Initiative “Mülltrennung wirkt” zur Verfügung.

Wohin mit der kaputten Tasse? Und kommt die leere Eisverpackung wirklich in die Gelbe Tonne? Das neue Online-Spiel “Trash Crush” der Initiative “Mülltrennung wirkt” gibt Antworten auf diese Fragen und macht Verbraucher*innen spielend leicht zu Profis für Mülltrennung. “Unser Browserspiel ‘Trash Crush’ vermittelt richtige Mülltrennung unterhaltsam und mit Humor – für Jung und Alt”, erklärt Axel Subklew, Sprecher der Initiative “Mülltrennung wirkt”. “Wer seine Abfälle richtig entsorgt, sammelt Punkte und erreicht das nächste Level. Mein Tipp: Ein kleiner Familien- oder WG-Wettbewerb: Wer verliert, muss den Müll rausbringen, natürlich richtig getrennt.”

Passt oder passt nicht: Finde deinen “Trash-Match”

“Trash Crush” nutzt die einfache und bekannte Mechanik eines Swipe-Spiels (Wisch-Spiel). Zum Start werden Spielende aufgefordert: “Swipe, um den passenden Müll für deine Tonne zu finden!” Ob unwiderstehliche Chipstüte oder strahlende Putzmittelflasche, mit witzigen Sprüchen stellen sich die unterschiedlichen Abfälle den Spielenden vor. Diese müssen entscheiden: Passen Abfall und Tonne zusammen oder nicht? In jedem Level muss so eine andere Tonne befüllt werden – Gelbe Tonne, Altpapiertonne oder Glascontainer. Ziel ist es, in kürzester Zeit so viele richtige Müll-Gegenstände wie möglich in die Tonne zu “swipen”, also Trash-Matches zu finden, und damit Punkte zu sammeln. Für falsch sortierte Abfälle gibt es übrigens Punktabzug. Daher: Vorsicht vor falschen Matches!

Das Browserspiel “Trash Crush” ist mit einem Internetzugang auf allen Endgeräten einfach zu spielen. Es steht auf der Webseite der Initiative “Mülltrennung wirkt” kostenlos und werbefrei für alle Nutzer*innen zur Verfügung. Hier geht’s zum Spiel.

Insgesamt plant die Initiative “Mülltrennung wirkt” in diesem Jahr noch zwei weitere Online-Spiele rund um richtige Abfalltrennung, die sukzessive auf der Webseite veröffentlicht werden.

Mehr Trash-Matches durch gute Vorbereitung

Übrigens: Wer sich bestmöglich auf das Spiel vorbereiten möchte, macht mit dieser Grundregel schon (fast) alles richtig: In die Gelbe Tonne oder den Gelben Sack gehören alle leeren Verpackungen, die nicht aus Papier, Pappe, Karton oder Glas sind. Das sind zum Beispiel Verpackungen aus Kunststoff, Aluminium, Weißblech oder Verbundmaterialien wie Getränkekartons. Papier, Pappe und Karton werden im Altpapier, pfandfreie Einweg-Glasverpackungen nach Farben sortiert in Glascontainern gesammelt.

Ganz real: Punkte sammeln für die Umwelt

Mit richtiger Abfalltrennung und der Vermeidung von Fehlwürfen kann jede*r auch im wahren Leben Punkte für die Umwelt sammeln. Denn die richtige Entsorgung von Verpackungsabfällen hilft, Rohstoffe und Klima zu schonen – das hat das Öko-Institut berechnet. So werden durch Verpackungsrecycling im Jahr rund vier Millionen Tonnen Sekundärrohstoffe erzeugt. Sie sind eine wichtige Rohstoffquelle für die Herstellung neuer Produkte. Hinzu kommt: Die Verwertung von Verpackungen aus der Gelben Tonne und dem Gelben Sack, aus Glas sowie aus Papier, Pappe und Karton in Deutschland spart jährlich 1,95 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente ein. Das ist so viel, als würde eine Person 1,38 Millionen Mal von Berlin nach New York fliegen.

Bildmaterial und die Pressemitteilung zum Download sowie weitere Informationen zum Thema richtige Mülltrennung finden Sie unter: www.muelltrennung-wirkt.de/de/ueber-uns/presse/

Über “Mülltrennung wirkt”

“Mülltrennung wirkt” ist eine Initiative der dualen Systeme in Deutschland. Die dualen Systeme organisieren mit ihren Dienstleistern aus der Entsorgungs- und Recyclingbranche die Sammlung, Sortierung und Verwertung gebrauchter Verkaufsverpackungen. Grundlage für ihre Arbeit ist das Verpackungsgesetz. An der bundesweiten Initiative “Mülltrennung wirkt” sind aktuell zehn duale Systeme beteiligt. Gemeinsam wollen sie über richtige Abfalltrennung und Recycling von Verpackungen aufklären, mit Irrtümern und Müllmythen aufräumen und möglichst viele Menschen zum Mitmachen motivieren.

Quelle:

Pressebüro “Mülltrennung wirkt”

Sein oder nicht sein...

Das ist auch hier die Frage, und nicht nur bei Hamlet!
Auch bei meinem kritischen Journalismus ohne einen einzigen Cent Zwangsgebühr, ohne Steuermillionen und ohne eines Milliardärs als Sponsor.
Ich lebe nur von Ihrer Unterstützung!
Auf Sie kommt es an, denn nur gemeinsam sind wir stark und können etwas verändern!
1000 Dank!
Ihr Südpfalzgestalter André Braselmann
PayPalwhydonate

Diese Woche angesagt

Weiter Vorsicht geboten in der Südpfalz

Update zur aktuellen Wetterlage - Es regnet immer noch...

AfD wählt Bernd Schattner zum Landratskandidaten für Germersheim

Die Mitglieder des AfD-Kreisverbandes #Germersheim haben am Samstag, den...

Dampfnudeltag bei Edeka Fitterer in Rülzheim

Jeden Mittwoch ist von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr...

Artikel

Weiter Vorsicht geboten in der Südpfalz

Update zur aktuellen Wetterlage - Es regnet immer noch...

Pavillion-Café am Rhein, Germersheim

Das seit 2008 angedachte Pavillion-Café im #Rheinvorland am Unkenfunk...

Dampfnudeltag bei Edeka Fitterer in Rülzheim

Jeden Mittwoch ist von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr...

Der Katastrophenschutz im Landkreis Germersheim wird ausgebaut

Damit wir Gefahrensituationen im und auf dem Wasser schnell...

Einbruch in Tankstelle – Täter flüchtig

#Rülzheim (ots) - Am frühen Dienstagmorgen wurde gegen 01:30...

Verdächtiger Mann am Forsthaus Bellheim

#Bellheim (ots) - Am 13.05.2024, gegen 17:30 Uhr, wurde...

Mehrfach Alkoholeinfluss im Spiel

Betrunkener Autofahrer Rülzheim (ots) - Beamte der Polizeiinspektion Germersheim konnten...

Verbandsgemeinde Jockgrim startet Pilotprojekt

Der Schutz der Menschen vor Starkregen, Hochwasser und Überflutungen...

Ähnliche Artikel

Beliebte Kategorien

Südpfalzreporter